News

12.05.2017

Zwei Eigengewächse verlängern

Daniel Merken (links) und Olegas Legankovas bleiben bei den Bayer Giants

Daniel Merken (links) und Olegas Legankovas bleiben bei den Bayer Giants

Es gibt weitere Vertragsverlängerungen im Lager der BAYER GIANTS Leverkusen zu verkünden: Der Rekordmeister kann auch 2017/18 mit dem Einsatz von Olegas Legankovas und Daniel Merkens rechnen. Beide verlängerten ihr Arbeitspapier um eine weitere Spielzeit.

In der gerade abgelaufenen Saison haben beide „Giganten“ ihren Wert unter Beweis gestellt, wie Headcoach Achim Kuczmann zu Protokoll gibt: „Oleg hatte kein leichtes Jahr, er musste oft zwischen der Position des Flügelspielers und des Power Forward wechseln, was zur dauerhaften Eingewöhnung in der Rotation sehr schwierig war, allerdings zeichnet ihn genau diese Variabilität aus. Er hat während seiner Einsatzzeit gut gespielt und den Startern wichtige Pausen verschafft.
Daniel ist fest verwurzelt im Verein und mit den BAYER GIANTS groß geworden. Im Training gibt er immer hundert Prozent und auch in der ProB hat er seinen Stellenwert für das Team unter Beweis gestellt. Wir freuen uns darüber, dass Legankovas und Merkens auch 2017/18 für uns spielen!“

Der Deutsch-Litauer Olegas „Oleg“ Legankovas durchlief in Leverkusen u.a die JBBL und NBBL des Vereins. Dabei konnte der 22-Jährige vor allem in der Saison 2012/13 auf sich aufmerksam machen, als er nicht nur „NBBL-Allstar“ wurde, sondern auch einen großen Anteil an der Meisterschaft der BAYER GIANTS in der ProB hatte.
In insgesamt 23 Saisonspielen 2016/17 erzielte der Forward 3,1 Punkte pro Spiel und kam auf durchschnittlich 2,6 Rebounds pro Begegnung.
Daniel Merkens kam auf weniger Einsatzzeit als sein Teamkollege, konnte aber vor allem in der Verteidigung wichtige Akzente setzen. Der 1996 geborene Aufbauspieler gilt in der Defensive als „Kettenhund“ und hat schon so manchen Gegenspieler zur Verzweiflung gebracht.

Die Vertragsverlängerung ist für beide Akteure etwas Besonderes: „Ich bin gerne Teil der BAYER GIANTS, in diesem Verein fühle ich mich seit Jahren bestens aufgehoben“, so Merkens „in den nächsten Monaten werde ich alles dafür tun um mich weiterzuentwickeln.“ Olegas Legankovas ergänzt: „Das Vertrauen der Verantwortlichen in mich als Spieler freut mich sehr. Ich werde alles Nötige dafür tun, damit wir unsere Ziele erreichen und wir mit den Fans wieder viele Siege feiern können.“

BAYER GIANTS Leverkusen 2017/18 (Stand 12.05.2017)
Götz Twiehoff, Olegas Legankovas und Daniel Merkens

GIANTS erhalten Lizenz für die ProB ohne Auflagen

Die BAYER GIANTS Leverkusen haben die ProB-Lizenz für die Saison 2017/18 „ohne Auflagen“ erhalten, dies teilte der Ligaausschuss der 2.Basketball-Bundesliga am gestrigen Donnerstag, den 11.05.2017 mit.

Dem Rekordmeister wurde auch von den Verantwortlichen der Liga die Lizenz für die ProA „unter Auflagen“ zugesprochen, hier fehlt allerdings der „sportliche Nachweis“ für einen Aufstieg in die zweithöchste Spielklasse.
„Die Riesen vom Rhein“ sind bekanntlich im Playoff-Achtelfinale gegen die VFL AstroStars Bochum gescheitert (1:2).

Text: Christopher Kwiotek

Sponsoren

  • Steuerberater Gaspers
    OIL Tankstellen
    VIP-City-Magazin
    Kinopolis Leverkusen
  • ESER Werbung
    real,-
    Fahrschule Simpledrive
    AVEA GmbH & Co. KG
  • CopyStore
    SMARTBETS
    Spalding
    Elbe Haus
  • Energieversorgung Leverkusen GmbH
    consulting1x1 GmbH - Fullservice Internetagentur
    OLYMP
    Bayer AG
  • Angus Steakhaus
    Seat Leverkusen
    Reloga Containerdienst
    METRO Leverkusen
  • HEBBEL-Reisen GmbH
    Ostermann
    Lindner Hotels & Resorts
    Spedition Niesen GmbH
  • Das Spanische Weinhaus
    Barmenia
    Unique Conceptions GmbH
    Gasthaus Herkenrath Hof