News

19.04.2018

U19-Giganten ziehen ins Viertelfinale ein

Die NBBL des TSV BAYER 04 Leverkusen hat das Viertelfinale im Kampf um die Deutsche Meisterschaft erreicht.
Das Team von Trainerduo Hansi Gnad und Jacques Schneider bezwang die Piraten Hamburg in Spiel Zwei deutlich mit 70:38 (37:29) und beendete die „Best-of-Three“-Serie mit einem 2:0!

Im ersten Viertel sahen die 70 Zuschauer in der Hansestadt ein ausgeglichenes Spiel. Die Piraten kamen hochmotiviert aufs Feld und wurden von Trainergespann Felix Banobre und Thore Pinkepank bestens auf die „Giganten“ eingestellt.
Immer wieder konnten die Hamburger durch gut ausgespielte Situationen im „Pick and Roll“ Punkte erzielen und machten es BAYER schwer.
Insgesamt gab aber Leverkusen den Ton an und bestimmte das Spielgeschehen. Der Halbzeitstand von 29:37 aus Sicht der Gastgeber war jedoch noch kein Grund die „Flinte ins Korn zu werfen“, schließlich konnte man den Farbenstädter Paroli bieten.

Die Antwort der Rheinländer folgte sehr deutlich in der zweiten Hälfte.
Die Verteidigung um Dzemal Selimovic, Lars Thiemann & Co. arbeitete auf Hochtouren und ließ in zwanzig Minuten lediglich neun Zähler zu.
Dies lag auch an den durch die aggressive Defense der GIANTS erzwungenen schlechten Entscheidungen, die die Piraten im Angriff trafen. Die Mannschaft aus dem hohen Norden versuchte es mit vielen schwierigen Würfen, doch diese verfehlten meist das Ziel.
Der Hauptgrund für den Erfolg sieht GIANTS-Coach Hansi Gnad folgerichtig in der Defensive: „Meine Jungs haben eine tolle Verteidigungsarbeit aufs Parkett gelegt. Wir haben die Piraten immer wieder zu Ballverlusten gezwungen, die wir in Punkte ummünzen konnten. Ich bin sehr zufrieden mit unserer Leistung in der zweiten Halbzeit, denn die Hamburger haben es uns zuvor nicht leicht gemacht. Schlussendlich haben wir die Begegnung verdient gewonnen!“
Spätestens im vierten Abschnitt konnten Gnad/Schneider die verschiedensten Konstellationen auf dem Feld ausprobieren, bei denen die Spieler ihre individuellen Fähigkeiten einbringen konnten
Am Ende gewann BAYER mit 70:38 und machte den Einzug in das Viertelfinale um die Meisterschaft 2018 klar.

Topscorer der YOUNG GIANTS war Dzemal Selimovic, der 18 Punkte erzielen konnte und zusätzlich starke 16 Rebounds abgriff.
Ebenfalls zweistellig scorten Lars Thiemann (13 Zähler, 15 Rebounds) und Simon Mueller-Landsvik (11).

Wer der kommende Gegner der Leverkusener ist steht zum jetzigen Zeitpunkt noch  nicht fest. In der Serie zwischen den Phoenix Hagen Juniors und den Young Rasta Dragons aus Quakenbrück/Vechta steht es 1:1.
Hansi Gnad verfolgt die Paarung mit großer Interesse: „Die Serie ist ziemlich ausgeglichen, trotzdem glaube ich, dass die Rasta Dragons Favorit sind. Zum einen fehlt Hagen ein wichtiger Spieler in ihrer Rotation und Quakenbrück/Vechta verfügt über die tiefere Bank. Am Ende ist es jedoch egal auf wen wir treffen, das Team braucht die Unterstützung der GIANTS-Fans in der Herbert-Grünewald-Halle, schließlich haben wir Heimrecht und wir wollen unsere Halle auch mit einem Sieg verteidigen!“
Abteilungsleiter Frank Rothweiler freut sich über den Einzug der NBBLer in das Viertelfinale: "Ich bin sehr stolz auf Hansi, Jacques und die NBBL-Jungs, dass sie den Lohn für ihre harte Trainingsarbeit während der gesamten Saison nun ernten. Ich war selbst Zeuge des überzeugenden Sieges im Heimspiel gegen Hamburg und bin mir ganz sicher, dass unsere NBBL-Mannschaft in dieser Form das Potenzial hat in die Final Four um die deutsche Meisterschaft einzuziehen. Dafür wünsche ich Trainern und Mannschaft viel Glück und Erfolg."

Ein genauer Spieltermin für die erste Partie im Viertelfinale steht noch nicht fest, weitere Informationen entnehmen die Fans der BAYER GIANTS Leverkusen bitte unserer Homepage, den sozialen Medien oder der aktuellen Tagespresse.

Text: Christopher Kwiotek

Sponsoren

  • Das Spanische Weinhaus
    Seat Leverkusen
    real,-
    Ostermann
  • Kinopolis Leverkusen
    Fahrschule Simpledrive
    Reloga Containerdienst
    Lindner Hotels & Resorts
  • AVEA GmbH & Co. KG
    Energieversorgung Leverkusen GmbH
    CopyStore
    OIL Tankstellen
  • Angus Steakhaus
    Spalding
    Spedition Niesen GmbH
    consulting1x1 GmbH - Fullservice Internetagentur
  • OLYMP
    Orthomol Sport
    Gasthaus Herkenrath Hof
    Steuerberater Gaspers
  • Elbe Haus
    METRO Leverkusen
    HEBBEL-Reisen GmbH
    Barmenia
  • Bayer AG
    Unique Conceptions GmbH
    ESER Werbung
    SMARTBETS