News

14.11.2017

U14-1 ohne Mühe

Einen gemütlichen Sonntagmorgen konnte Headcoach Thomas Röhrich beim Auswärtsspiel bei unseren Freunden vom BBV Köln Nordwest auf der Bank verbringen. Die Gastgeber mussten verletzungsbedingt auf Ihren besten Spieler verzichten, weitere Spieler waren angeschlagen und so hatte der Coach der Heimmannschaft dem Spiel der Leverkusener nicht viel entgegenzusetzen. Wie üblich gingen die Bayer Jungs gleich mit viel Geschwindigkeit zur Sache und erledigten Ihre Hausaufgaben bereits im ersten Viertel, 27:5 hieß es nach zehn Minuten.

Das Bild änderte sich auch während des restlichen Spiels nicht. Körperlich und spielerisch waren die Leverkusener Jungs so überlegen, dass jegliche auf dem Feld stehende Kombination von Spielern der Vorsprung kontinuierlich ausbauen konnte. Einzig erwähnenswert ist der abschließende Dreier von Jonathan, der nach einem Einwurf mit nur noch zwei Sekunden auf der Uhr für den Endstand von 102:30 sorgte.

Für die weitere Saison wünschen wir dem heutigen Gegner, dass die verletzten Spieler möglichst schnell wieder fit werden und freuen uns auf ein dann wahrscheinlich erheblich interessantes Rückspiel!

Text: Thomas Röhrich

Sponsoren

  • Kinopolis Leverkusen
    Steuerberater Gaspers
    OLYMP
    Elbe Haus
  • AVEA GmbH & Co. KG
    Unique Conceptions GmbH
    consulting1x1 GmbH - Fullservice Internetagentur
    OIL Tankstellen
  • HEBBEL-Reisen GmbH
    Orthomol Sport
    Angus Steakhaus
    METRO Leverkusen
  • ESER Werbung
    SMARTBETS
    real,-
    Gasthaus Herkenrath Hof
  • Reloga Containerdienst
    Spedition Niesen GmbH
    Das Spanische Weinhaus
    Bayer AG
  • Spalding
    Ostermann
    Barmenia
    CopyStore
  • Energieversorgung Leverkusen GmbH
    VIP-City-Magazin
    Seat Leverkusen
    Lindner Hotels & Resorts